Dr. med. Björn Kusch

Facharzt für Radiologie

Beruflicher Werdegang:

  • Studium der Humanmedizin und Zahnmedizin an der Philipps-Universität Marburg
  • Promotion zum Dr. med. an der Philipps-Universität Marburg
  • Facharztweiterbildung an der Klink für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Philipps-Universität Marburg und dem Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie des Klinikum Kassel
  • Facharztanerkennung Radiologie
  • Oberarzt Radiologie am Hufelandklinikum, Standorte Mühlhausen/Thüringen und Bad Langensalza
  • seit 10/2013 niedergelassener Radiologe in der Gemeinschaftspraxis für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin, Brühlerwallstrasse Erfurt
  • Mitglied der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen 2017-2022

Schwerpunkte:

  • Bildgebung bei Sportverletzungen
  • CT-Schmerztherapie
  • Kiefergelenkbildgebung (kraniomandibuläre Dysfunktion)
  • Brustdiagnostik

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)
  • Deutsche Gesellschaft für Senologie (DGS)
  • Deutsche Gesellschaft für muskuloskelettale Radiologie (DGMSR)
  • Thüringer Gesellschaft für Radiologie und Nuklearmedizin (TGRN)
  • Berufsverband Deutscher Radiologen (BDR)
  • Qualitätssicherungskommission Röntgen der KV Thüringen